Lebenshilfe – Lebensberatung – täglich bis 21:00 Uhr – unter der Service-Nummer: 0900 5 33 38 68 für 0,99 € / min. aus dem Festnetz d. dt. Telekom, Mobil ggf. abweichend

Reise zu Ihrer Seele
Reinkarnationstherapie - EFT - NLP - Coaching - Hypnose

Reinkarnation


Reinkarnationstherapie


 

Eine faszinierende Möglichkeit, die Hypnose anzuwenden, bietet die Altersregression und -progression, also das Zurück- oder Vorführen in der Zeit. Die Altersregression wird auch oft als "Reinkarnation" oder „Reinkarnationstherapie“ bezeichnet:

Regression und Progression sind, sofern sie gewissenhaft durchgeführt werden und keine psychischen Auffälligkeiten vorliegen, ungefährlich für den Probanden und kann eine interessante Erfahrung sein.

Die Regression (Rückführung) wird angewandt z. B. bei Kindheitstraumata und Ängsten. Erlebnisse, auch traumatischer Art, können vom Therapeuten erkannt und vom Probanden verarbeitet werden.


Die Progression (Vorausführung) kann sinnvoll bei Geburts- und Prüfungsängsten angewandt werden. Hier können Blockaden gelöst und bearbeitet werden.


Grundsätzlich unterscheiden wir:

  • Regression in leichter Trancetiefe, wobei das Wachbewusstsein weiterhin aktiv ist.
  • Regression in tiefer Trance (Somnambulismus), wobei das Erleben auch körperlich stattfindet und das Wachbewusstsein stark eingeschränkt ist, die Augen sind weiterhin geschlossen.
  • Regression in tiefer Trance (Somnambulismus), wobei das Erleben auch körperlich stattfindet und das Wachbewusstsein nicht eingeschränkt ist, die Augen sind geöffnet und es tritt eine komplette Persönlichkeitsveränderung ein.
  • Regression in mittlerer oder tiefer Trance, wobei das Erleben nicht körperlich stattfindet (durch spezielle Methoden).

 

Ich möchte jedoch noch einmal darauf hinweise, dass einige Verfahren große Empathie und Erfahrung benötigen. Nicht in der Durchführung, sondern viel mehr bei der Bewältigung von möglichen Komplikationen, besonders bei körperlich erlebter Regression!

 

 

Bei der Altersregression ist es möglich, erlebte Situationen aus dem Leben wieder erleben zu lassen. Hierbei kann es auch zu einer extrem erhöhten Gedächtnisleitung kommen. Das liegt darin begründet, dass wir bei der Regression unter Hypnose den direkten Kontakt zum Unterbewusstsein haben und damit den Zugang zu allen Erlebnissen, die der Proband bewusst und unbewusst erlebt hat.

 

Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit mir, schreiben Sie mir eine E-Mail, ich freue mich.

 

Ihre Marianne Langenbach

 

 Meine Praxis 

in eigener Sache:

Die Verpflichtungserklärung nach dem Ehrenkodex der Hypnotherapeutenschule/DHtG habe ich selbstverständlich unterzeichnet und verpflichte mich daher stets wahrheitsgetreu und zum Wohle gegenüber des Hypnotisanten zu handeln. Ich unterlieger der Schweigepflicht!

Besuchen Sie meine Homepages: 

www.ml-hypnose.de 
www.ml-anti-aging.de 
www.ml-coach.de 
www.rueckfuehrungen-muenchen.de

www.eft-nlp-hypnose-muenchen.de
www.hypnose-munich.de
www.farblichttherapie.de.tl

ein Bild

 

ANMERKUNG:

Auf Beschluss des BVG vom 02.März 2004 muss ich darauf hinweisen, dass meine Beratung bzw. Hypnosetherapie nicht den Besuch beim Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten ersetzt.


Copyright © 2005 - 2015 by Marianne Langenbach